Nekane Txapartegi sass 17 Monate als politische Gefangene in der Schweiz im Knast. Wir haben mit ihr über Sexismus, die Zustände im Knast in der Schweiz und Mehrfach-Unterdrückung gesprochen. Und wir nähern uns nochmal dem Thema Knastabschaffung als (queer-)feministisches Thema an.

Sonntag, 18. März um 14:00 bei Zack – Dein Feministisches Radio auf RaBe 95,6 MHz.

Nachhören