Safer Sex?!

Clamydien, HIV, ungewollte Schwangerschaften und zu kleine Kondome – hätten wir uns ausschliesslich am Aufklärungsunterricht in der Schule orientiert, wäre uns die Lust an Sex wohl bald vergangen. Dabei wären fundiertes Wissen, eine Einladung über Sex zu sprechen und die Möglichkeit, mir über die eigenen Wünsche und Grenzen Gedanken zu machen, eine grundlegende Voraussetzung für Selbstbestimmung in der Sexualität. Bei Safer Sex geht es um mehr als das Sprechen über Krankheiten – und gleichzeitig genau auch darum, tabu- und stigmafrei sprechen zu dürfen – auch über Krankheiten.

Für die heutige Zack-Sendung zum Thema Safer Sex haben wir mit Daniela gesprochen. Daniela ist Sexualpdäagigin und hat ein Safer Sex Handbuch für Erwachsene geschrieben. Und wir sprechen mutig und offen über eine der STI’s, eine der sexuell übertragbaren Krankheiten, über Herpes!

Nachhören

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Hinweis zum Datenschutz: Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse und mein Name gespeichert werden, damit ich einen Kommentar zu diesem Blogartikel abgeben kann. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Meine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen und sind sicher. Ich stimme dieser Regelung und den → Datenschutzbedingungen zu.